Hypnoseausbildung in Köln, München, Basel und Rotkreuz

Das Webinar wurde aufgezeichnet, hier kannst du es anschauen: Mit Hypnose zum Traumberuf – SO GEHT’S!

Webinar OMNI Hypnoseausbildung

 

 

Du interessiert dich für die OMNI Hypnose Ausbildung? In diesen zwei Videos erfährt du mehr:

 

OMNI steht für eine grundsolide Hypnoseausbildung

Wo auch immer du auf dieser Welt die OMNI Ausbildung zum Hypnotiseur/Hypnosetherapeuten absolvierst, du erhältst dieselben Lerninhalte auf höchstem Niveau. Jede(r) AusbilderIn hat seinen / ihren eigenen Stil, aber die gemeinsame Identifikation mit der Marke OMNI und der dahinterstehenden Philosophie vereint uns.

Bei uns steht nicht nur “Hypnose” drauf, sondern es ist auch “Hypnose” drin.  In 7 intensiven Tagen führen wir einerseits völlige Hypnose-unerfahrene Teilnehmer zu den fortgeschrittensten Techniken, als auch überzeugen wir ausgewiesene Hypnose-Experten davon, daß unser Ausbildungsprogramm auch für sie noch viele wertvolle Punkte enthält, die ihre therapeutischen Fähigkeiten auf  ein neues Level bringen. Unzählige erfahrene Hypnosetherapeuten und HypnoCoaches und sogar Hypnoseausbilder bestätigen uns, daß sie noch nie so viel praktisches Wissen und Können in solch kompakter und strukturierter Form vermittelt bekommen haben.

OMNI steht für “einfach erlernbar und anwendbar”. Wir sind überzeugt, daß das Hypnotisieren und das Therapieren einfach sein muss.  Das ist es auch – und das verdanken wir Dave Elman und Jerry Kein. Solange Hypnose als kompliziert und nur durch jahrelanges Studium Erlernbares dargestellt wird, verhindert das den Fortschritt und die Akzeptanz der Hypnose. Hypnotisieren ist einfach. Lasse dir mal ja nichts anderes sagen. Unsere Schüler lernen alle schon am ersten Tag zu hypnotisieren und wandeln sich im Rest der Ausbildungswoche zu sicheren Hypnotiseuren. Wir unterrichten sie in den OMNI Therapie- und Coachinganwendungen – die dank dem Prozessablauf ebenfalls einfach erlebt werden. OMNI ausgebildete Hypnosetherapeuten und Hypnosecoaches überzeugen danach schon sehr rasch durch ein motiviertes, souveränes und einfühlsames Arbeiten mit dem Klienten.

Viele Vorteile, die OMNI zur ersten Wahl machen

ausbildungnetzwerkomnifamilie

 

 

 

 

omnifindercommunitydatenbank

 

 

 

 

 

videothekhypnoseverband

 

Fotos von Hypnosesitzungen

 

OMNI – Seit 1979 eine Referenz in der Welt der Hypnose

jerry-2-240x300

Jerry Kein – Gründer des OMNI Hypnosis Training Center

Als Gerald F. Kein 1979 das OMNI Hypnosis Training Center in Florida, USA gründete, konnte er nicht ahnen, daß er die Hypnosewelt nachhaltig verändern würde. Er hatte bereits als 13-Jähriger von Dave Elman direkt gelernt, dem wohl bedeutendsten Hypnotiseur des 20. Jahrhunderts. Er hatte damals nicht damit gerechnet, daß sein Name im Laufe der Zeit auch in Europa, Asien, Südamerika und sogar Afrika der Inbegriff sein würde für ursachenorientierte, aufdeckende Hypnoseausbildungen und Hypnosetherapie.

OMNI und Gerald (Jerry) Kein stehen jetzt seit 1979 für effektive, effiziente und nachhaltige Hypnosemethoden und Techniken, die weltweit an über 20 Standorten unterrichtet werden. Und es werden jährlich mehr.  Jerrys Methoden wurden oft kopiert, aber nie wirklich erreicht. Immer mehr Interessenten entdecken diese einfach zu erlernenden und anzuwendenen Techniken für ihre Praxis oder als Therapieform, um persönliche Probleme und Herausforderungen zu lösen.

Jerry Kein hat mit der Zeit die von Dave Elman entwickelten Methoden nicht nur verfeinert, ausbaut und ergänzt, sondern am Leben erhalten über die Jahrzehnte. Ab den 90ern wurde Dave Elman ein bekannter Name in der Hypnosewelt, und OMNI hat seine Techniken im Kern beibehalten. Jerry Kein hat diese jedoch aufgrund seiner zahlreichen Therapieerfahrungen auf geniale Art und Weise verfeinert und so strukturiert, daß diese auch prozessartig angewendet werden können. Somit wurde die Qualität der Hypnosetherapie und Hypnosesitzung massiv angehoben. Dadurch wird viel weniger dem Zufall überlassen oder dem Geschick des Hypnotiseurs. Dieser Prozess wurde ab 2012 von Hansruedi Wipf nochmals weiter verfeinert und ist seit März 2015 sogar ISO 9001 zertifiziert – als erster Hypnosetherapieprozess weltweit überhaupt.

Strahlende Gesichter nach erfolgreichem Abschluss des Kurses